Holon-Institut

c/o Barbara u. Gunter Hamburger

Stockacher Str. 29 · D-78579 Neuhausen o.E.

Telefon: +49-(0)7467-1213 · Fax: +49-(0)7467-910084

 

Links

Rechtshinweis: Die auf verlinkten Seiten wiedergegebenen Meinungsäußerungen und/oder Tatsachenbehauptungen sowie die Inhalte liegen in der alleinigen Verantwortung des/der jeweiligen Autors/Autorin und spiegeln nicht die Meinung des Holoninstituts wieder.

www.joannamacy.net
und workthatreconnects.org

Ph. D. Joanna R. Macy, Berkeley, USA, System- und Religionswissenschaftlerin, Gründerin tiefenökologischen Seminare, lehrt weltweit in Seminaren und Workshops und unterrichtet an Hochschulen und Universtitäten in der Bay Area in Kalifornien. Ihre Doktorarbeit trägt den Titel "Mutual Causality in Buddhism and General Systems Theory - The Dharma of Natural Systems" 

www.tiefenoekologie.de

Seit dem Jahre 2016 wird diese Webseite vom Tiefenökologie-Netzwerk weitergeführt. Die Gesellschaft für angewandte Tiefenökologie e.V. wurde aufgelöst.

Das Netzwerk trifft sich 2 x jährlich. Alle, die an der Tiefenökologie interessiert sind, können mitmachen.

Näheres findet sich auf der Webseite.

www.fairewinds.com

Fairewinds Associates ist eine von Nuklearexperten in den USA gegründete Organisation, die sich intensiv mit den Auswirkungen des 'radioaktiven fallout' auseinandersetzt. Ihre regelmäßigen Videobotschaften sind Nachrichten, die wir sonst nirgendwo zu lesen oder zu hören bekommen.

www.transition-initiativen.de

Im Rahmen der Transition Town Movement (etwa "Bewegung für eine Stadt des Übergangs/Wandels") proben seit 2006 Umwelt- und Nachhaltigkeitsinitiativen in vielen Städten und Gemeinden der Welt den geplanten Übergang in eine postfossile, relokalisierte Wirtschaft. Diese propagiert angesichts schwindender Rohstoffe und negativer ökologischer Auswirkungen der Globalisierung die Idee des "einfachen Lebens", der Regional- bzw. lokalen Wirtschaft sowie der Nachhaltigkeit und der wirtschaftlichen Selbstversorgung

www.fluechtlingsrat-bw.de

FLÜCHTLINGSRAT BADEN-WÜRTTEMBERG e.V.
engagiert für eine menschliche Flüchtlingspolitik
Geschäftsstelle, Hauptstätter Straße 57, 70178 Stuttgart
Tel.: 0711 - 55 32 83-4 -- Fax.: 0711 - 55 32 83-5
E-Mail:info@fluechtlingsrat-bw.de

https://www.proasyl.de/

PRO ASYL ist die selbstbestimmte und unabhängige Stimme für die Menschenrechte und den Schutz von Flüchtlingen in Deutschland und Europa. Die Arbeit der Organisation wird durch Mitgliedsbeiträge, Spenden und Stiftungszuwendungen finanziert.

 

www.PeerSpirit.com

"Circle Practicum" - Spiritual and Emotional Aspects of Circle Work - Christina Baldwin

www.nationofchange.org

Aktuelle Nachrichten und Hintergrundberichte aus der Occupy-Bewegung (in englisch)

www.rainforestinfo.org.au

Rainforest Information Center Lismore, Australien - Direktor John Seed

www.malu-aina.org

Malu'Aina - Center for Nonviolent Education and Action auf Big Island, Hawaii - Gründer: Jim Albertini
Auf Malu'Aina leben und arbeiten in wechselndem Rhythmus AktivistInnen, die die Prinzipien des gewaltlosen Widerstands nach Gandhi und M.L.King jr. erlernen und umsetzen wollen. Barbara u. Gunter arbeiteten dort rund 4 Wochen mit Jim Albertini, der auch als Gruppenleiter bei unserer Konferenz "Inseln im Chaos" 2010 in Deutschland dabei war.

www.metapuls.ch

metapuls ag Zürich, von Suna Yamaner und Regula Langemann gegründete Firma für Unternehmenskultur. Beide sind ausgebildet als Trainerinnen für "Gewaltfreie Kommunikation". Siehe auch: www.cnvc.org

www.all-in-one-spirit.de

Empfehlenswert für alle, die Interesse an Großgruppenarbeit und einer wertschätzenden Organisationsform (Appreciative Inquiry) haben oder Menschen suchen, die sie bei der Entwicklung zeitgemäßer Management- oder Organisationsmethoden unterstützen. Moderation von Open Space Konferenzen.

www.dragondreaming.info/deutsch

Es gibt immer einen Spalt zwischen dem, was ist und dem, was wir uns von Herzen wünschen, für uns selbst und für das Ganze. Oft finden wir uns damit ab, dass die Dinge nun mal sind, wie sie sind, statt die Sehnsucht ernst zu nehmen und ihr zu folgen. Dragon Dreaming setzt auf die Kraft unserer Träume und Visionen, um den Sog der Zukunft zu nutzen. Die Methode zielt darauf, statt Institutionen, Projekte hervor zu bringen, die auf Zeit bestehen, bis der Fokus sich auf den nächsten Schritt, die nächste Vision verlegt.
Die Methode wurde in Australien von John Croft entwickelt und ist inspiriert von Einsichten aus der Chaos- und Komplexitätstheorie, der Systemtheorie und uralten Weisheiten der Aboriginal People.

www.donau-uni.ac.at/religion/spirituelle-begleitung

Die Donau-Universität Krems bietet eine Weiterbildung unter dem Titel "Spirituelle Begleitung in der globalisierten Gesellschaft" ab
März 2013 an. Es gibt 2 Abschlüsse: Akademische/r Experte/in nach 4 berufsbegleitenden Semestern und Master of Arts nach 6 berufsbegleitenden Semestern. Mehr Informationen auf der o.g. Webseite.

www.gaiawest.iinet.au

Die von John Croft und Vivienne Elanta gegründete Gaia-Foundation in Perth, Westaustralien, führt tiefenökologische Seminare duch und hat sich insbesondere auf Seminare zum Thema "Council of All Beings" und daraus abgeleitet "Council of All Tribes" spezialisiert. Vivienne ist 2004 verstorben. John lebt mit Unterbrechungen seit 2007 in Deutschland - siehe Dragon Dreaming. Gemeinsam mit John und Vivienne gründeten wir 2002 das "Worldwide Reconnection Exchange Network" - WwREN, nach dem der Ulmentanz seit dieser Zeit zu jedem Vollmond - rund um die Welt - getanzt wird.

www.feuergruppe.de

Die Feuergruppe wurde Anfang der 1990er Jahre gegründet als "Ableger" der 'Fire-Group' in den USA. Die AktivistInnen der Feuergruppe waren die ersten in Deutschland, die sich für ein Bewachungskonzept für Atommüll engagiert haben.

www.genuinecontact.com

Das Genuine Contact Program von Birgitt Williams aus Raleigh, USA empfehlen wir allen, die in ihren Führungspositionen und in ihren Organisationen nach Möglichkeiten suchen, eine "Bewusste Open Space Organisation" zu kreieren. Birgitt hat gemeinsam mit Harrison Ford die Methode des Open Space entwickelt und verbindet ihre Arbeit mit traditionellen Elementen der amerikanischen Ureinwohner.

www.lebenskunst-bodensee.de

Verwandtes Partner-"Institut" des Holon-Instituts, das Tiefenökologie, Dragon Dreaming und Gewaltfreie Kommunikation miteinander verbindet und über ein eigenes Seminarhaus verfügt.