Holon-Institut

c/o Barbara u. Gunter Hamburger

Stockacher Str. 29 · D-78579 Neuhausen o.E.

Telefon: +49-(0)7467-1213 · Fax: +49-(0)7467-910084

 

Angebote / Seminare

Aktuell werden keine Kurse oder Seminar angeboten, außer dem holon-training und unseren Visionssuchegruppen.

Als Übersetzerin und Übersetzer von Joannas und Mollys Buch "Für das Leben! Ohne Warum" sind wir gerne bereit uns dazu für eine Veranstaltung einladen zu lassen (siehe unter "Buchempfehlungen" auf dieser Homepage).

Bei Interesse an einem (tiefenökologischen) Seminar oder einer Buchpräsentation sind wir gerne bereit zu Ihnen/Euch zu kommen. Einfach fragen!

mehr lesen ...

Frage zu diesem Angebot stellen ...


Train the Trainers - Programm

Modulares Training geplant - Termine stehen noch nicht festmit Gabi Bott und Gunter Hamburger u.a.

Wann / Wo: 1. Modul: Gruppendynamisches Selbsterfahrungstraining

Dieses Weiterbildungsangebot richtet sich speziell an Menschen, die entweder ein holon-training absolviert oder ähnliche intensive tiefenökologische Erfahrungen (z.B. Seminare bei Joanna Macy) gemacht haben. Die Idee dafür ist in einer Zukunftswerkstatt 2011 entstanden und inzwischen weiter entwickelt worden. Unser Wunsch ist es, damit Personen anzusprechen, die selber intensive tiefenökologische Prozesse in mehrtägigen Seminaren oder Konferenzen wir z.B. ein Holon-Training, konzipieren und anleiten möchten. Das Training setzt sich aus mehreren Modulen zusammen, die von verschiedenen Trainerinnen und Trainern geleitet werden. Wer mehr Infos möchte, kann uns gerne ansprechen.

 

Gabi Bott: Tel: +49/3900/90862 Email: gabibott@siebenlinden.de

Gunter Hamburger, Te: +497467/1213 Email: gunter.hamb@gmx.de

mehr lesen ...

Frage zu diesem Angebot stellen ...


Holon-Training 2017-2018 (Gabi Bott und Gunter Hamburger)

Die Wiederentdeckung unseres Ökologischen Selbst - Tiefenökologische Weiterbildung

Wann / Wo: "Tonhaus" in Melperts in der Rhön b. Fulda. Die Orte für Visionssuche und andere Seminare werden rechtzeitig bekanntgemacht.
Weitere Infos:   www.holoninstitut.de
Flyer: Anzeigen / Download ...

Grundannahmen:

1. Unsere Erde ist die Heimat für bewusstes Leben. Dieses Leben ist vom Kollaps bedroht, der alle Bereiche - geistig, seelisch und materiell - umfasst. Wir alle fühlen und wissen es.

2. Wir haben sowohl die notwendigen Informationen, als auch die erforderlichen Technologien um der Erde und ihren Lebewesen keinen weiteren Schaden zuzufügen.

3. Für diese aktive Unterstützung an dem „Großen Wandel" brauchen wir eine umfassende Veränderung unseres Bewusstseins - einen Paradigmenwechsel. Dieser Wechsel fördert unser Verständnis von der Erde als einem lebendigen Organismus und er vertieft die Beziehung zu ihr, zu allen Mitgeschöpfen und zu uns selbst. Das holon-training ermutigt mit kognitiven, emotionalen, spirituellen und handlungsbezogenen Elementen die Teilhabe an diesem Großen Wandel und fördert den Mut, sich nicht von den Gefahren, die allem Leben drohen, abzuwenden.

TrainerInnen: Gabi Bott und Gunter Hamburger.

Literaturempfehlungen:

Joanna Macy und Molly Brown, "Für das Leben! Ohne Warum", Junfermann Verlag, erscheint im Juni 2017 als völlig neu überarbeitete 4. Auflage (im englischen Original "Coming Back To Life", 2014). In früheren Auflagen erschien das Buch in deutscher Sprache mit dem Titel "Die Reise ins lebendige Leben".

Joanna Macy und Chris Johnstone, "Hoffnung durch Handeln - Dem Chaos standhalten ohne verrückt zu werden", Junfermann Verlag 2014

(beide Bücher können Online direkt beim Verlag ohne Versandkosten oder über diese Homepage bestellt werden)

 

mehr lesen ...

Frage zu diesem Angebot stellen ...


Vision Quest - Riten des Übergangs

Wann / Wo: 20.-30. August 2018, Nähe Adelboden, Schweiz
Flyer: Anzeigen / Download ...

„Es gibt Zeiten in deinem Leben, da hörst du den Ruf, alles hinter dir zu lassen. Dann mache dich bereit hinauszugehen, um mit der Natur und ihren Wesen alleine zu sein…“

Unser Dasein unterliegt Rhythmen, die den Jahreszeiten der Natur ähneln. In vielen indigenen Kulturen wurden Rituale zur bewussten Wahrnehmung und Würdigung von Lebensübergängen bewahrt, die gerade jungen Menschen beim Übertreten der „Schwelle“ ins Erwachsenen-Dasein Orientierung ermöglichen. Vision Quest - auch: Rituale des Übergangs - bieten dir die Möglichkeit nach deinem Platz im Leben und in der Gemeinschaft Ausschau zu halten.

o Wie will ich leben?

o Wohin kann mich mein Weg führen?

o Wie finde ich meinen Platz in der Welt?

Was könnten meine ersten Schritte auf meinem Weg sein? Was bringe ich mit und was brauche ich um die Herausforderungen der Zukunft anzunehmen und mit den Hinterlassenschaften der Generationen, die mir vorausgegangen sind, zu leben?

mehr lesen ...

Frage zu diesem Angebot stellen ...


Beratung für gefluechtete Menschen

mehr lesen ...

Frage zu diesem Angebot stellen ...


Beratung, Supervision, Trauerbegleitung/-therapie

mehr lesen ...

Frage zu diesem Angebot stellen ...