Holon-Institut

c/o Barbara u. Gunter Hamburger

Stockacher Str. 29 · D-78579 Neuhausen o.E.

Telefon: +49-(0)7467-1213 · Fax: +49-(0)7467-910084

 

Angebote / Seminare

 

Hinweise zur Verarbeitung Ihrer Angaben und Widerspruchsrechte finden Sie in unserer  Datenschutzerklärung unter: 

 

https://www.holoninstitut.de/kontakt-formular.html 

Für das Leben - ohne Warum! HD

Tagesseminar in Tiefenökologie

Weitere Infos:
Wann / Wo:
23. Februar 2019, Hardtstraße 90 (hinter Haus 88), 69124 Heidelberg-Kirchheim - TransitionHaus
Fragen?

Die Tiefenökologie findet inmitten unseres Lebens statt, seiner Krisen und seiner schmerzhaften Realitäten und Ereignisse und sie lädt ein, dich mit Hilfe von gruppendynamischen Übungen und anderen Formen der Gruppenarbeit deinen Ängsten zu stellen um sie nicht verleugnen oder verdrängen zu müssen. Wir fragen u.a. danach, weshalb unsere Wirtschafts- und Gesellschaftssysteme durchdrungen sind von Profitdenken, blinder Gier und Neid und damit einen Konsumrausch auslösen, der alles andere ausblendet. Und wir begleiten dich dabei, auf dein Herz und deinen Verstand zu vertrauen, d.h. darauf, was du weißt und was du fühlst angesichts der vielen Herausforderungen dieser Zeit. Dieses Denken und Fühlen mit deinem Herzensverstand nehmen wir als Ausgangspunkt für einen erstaunlichen Weg, der unsere Lebendigkeit steigert. Ziel dieses Weges ist es, unsere Absicht darüber zu stärken, uns für das zu engagieren, was wir wollen das geschehen soll, etwas das dem Leben dient und entsprechend zu handeln, ohne nach dem Warum zu fragen. Ich freue mich, mit dir und euch ein Stück dieses Weges gemeinsam zu erkunden.

Inhaltlich orientiert sich das Seminar an der von Ph.D. Joanna Macy entwickelten Spirale von „The Work That Reconnects“ wie in ihrem Buch „Für das Leben! Ohne Warum“ beschrieben - online kann das Buch direkt hier bestellt werden: https://www.holoninstitut.de/fuer_das_leben_ohne_warum.html

<< zurück

Online Anmeldung



Seminarbeginn: 23.02.2019, 9.00 Uhr 
Seminarende: 23.02.2019, ca. 17 - 17.30 Uhr 
Ort: Heidelberg-Kirchheim 


Name *:
Vorname:
Geb.datum *:
Strasse *:
PLZ / Ort *:
Telefon:
Telefax:
Email *:
Beruf:
Derzeit ausgeübte Tätigkeit:
Ich habe ein Handicap und benötige:
Was mir noch wichtig ist:
Meine Seminargebühr beträgt (s.u.) *:


Seminargebühren:

50,00 bis 70,00 Euro (nach Selbsteinschätzung). Bei geringem Einkommen (unter 800 Euro/Monat) können Ermäßigungen beantragt werden. Bitte nachfragen.


Kosten für Unterkunft und Verpflegung (zusätzlich zur Seminargebür):


Anmeldeschluss ist der 09. Februar 2019

 Nach deiner Anmeldung erhältst du eine Eingangsbestätigung und wir teilen dir die Kontonummer für die Seminargebühr mit oder dass wir dich auf die Warteliste setzen, wenn du das möchtest. Sobald du die Seminargebühr bezahlt hast, ist deine Anmeldung definitiv.

Das Seminar findet in Kooperation mit dem TransitionHaus Heidelberg statt.

 


Frage stellen

Name *:
Straße: 
PLZ/Ort *:
Telefon *:
Telefax:
E-Mail *:
Ihre Anfrage: