Holon-Institut

c/o Barbara u. Gunter Hamburger

Stockacher Str. 29 · D-78579 Neuhausen o.E.

Telefon: +49-(0)7467-1213 · Fax: +49-(0)7467-910084

 

"Ich bin froh und glücklich, dass meine Mutter mich in diesem Land geboren hat und ich die Chance hatte in einer demokratischen Gesellschaft aufzuwachsen, dass mich nicht Flucht und traumatische Erlebnisse geprägt haben wie viele der Menschen, die jetzt aus Kriegsgebieten zu uns kommen...". Gunter sprach diese Worte am 13. Oktober 2014 im voll besetzten Rathaussaal unseres Ortes als der Bürgermeister verkündete, dass kurz vor Weihnachten in den ehemligen Kasernengebäuden im nahen Gewerbepark geflüchtete Menschen untergebracht werden sollen. Am 22. Dezember 2014 war es dann soweit - die ersten geflüchteten Menschen aus Syrien und Irak zogen ein.

Es war nie eine Frage: Die Unterstützung der geflüchteten Menschen in unserem Dorf war eine Selbstverständlichkeit, zusammen mit vielen anderen Menschen, die sich bald in einem sogenannten Helferkreis zusammen fanden. Das war der Anfang unserer Arbeit mit geflüchteten Menschen in Neuhausen ob Eck ohne einschätzen und wissen zu können, was uns da alles erwartet. Doch wir waren bereit und offen, dem Unerwarteten und Unwägbaren zu begegnen...